Ein überzeugender Weg zum positiven Körpergefühl

Mit der richtigen Ernährung wird das Leben nicht einfacher. Aber viel leichter zu bewältigen.

Essen gehört zu den zentralen Aufgaben jedes Lebewesens. Wir Menschen haben der schlichten Notwendigkeit die schöne Seite hinzugefügt: den Genuss. Und der wird allen, die gerne essen, auch bleiben. Nahrungsmittel sollen uns Freude bereiten. Entspannt und gut speisen - am besten mit Freunden und Familie - ist eine zentrale Errungenschaft des modernen Lebens. Wie man den Spaß an gutem Essen erhält, ohne dem eigenen Körper zu schaden, erarbeiten wir in gemeinsamen Trainingseinheiten. Gezielte Ernährung kann den Heilungsverlauf bei Erkrankungen sinnvoll unterstützen. Und keine Angst: Hungern ist nie die Antwort. Wer sich selbst mit Nahrungsentzug bestraft, erlebt vor allem eines: Frustration und Stress - Garanten, für einen späteren Rückfall in alte Ernährungsmuster. In meinen Ernährungstrainings zählt die Freude an gutem Essen genauso wie die einfache Umsetzbarkeit im Alltag. Vertiefende Informationen zu diesen Themen finden Sie bei den Trainingsprogrammen.  

Was mir wichtig ist: Ich bin Ernährungstrainerin und als Wissensvermittlerin für ernährungsbezogene Fragen ausgebildet. Was ich nicht bin? Ich bin weder Ärztin, Ernährungswissenschaftlerin noch Diätologin. Ich bereite Informationen in kleinen, leicht verträglichen Portionen für Sie auf. Sie bekommen das Handwerkszeug von mir überreicht. Medizinische Diagnosen, die Erstellung von krankheitsbegleitenden Diätplänen und Ernährungsberatung bekommen Sie bei mir nicht. 

Wie ein Training mit mir aussehen kann, erfahren Sie im Bereich Schulungsablauf.

Ernährungsschule - Ihr Einstieg in ein Gesundes Leben

"Du bist, was Du isst." Ein einfacher Satz als Sinnbild für unser Wohlbefinden. Die täglichen Mahlzeiten halten unseren Körper am Laufen. Zu viel an Kalorien oder zu wenig? Die richtigen Vitamine und Mineralstoffe enthalten? Vertragen wir, was wir täglich essen? Die richtige Ernährung gibt unserem Körper jene Kraft, die wir im Alltag brauchen. Ernährungsschule für alle, die mehr aus ihrem Leben machen wollen.

Rund um die Schwangerschaft - besondere Ernährung

Das neue Leben braucht neue Gewohnheiten. Schwangere Frauen haben besondere Bedürfnisse. Sie essen sprichwörtlich für zwei. Die doppelte Portion wäre eine schlechte Idee. Während und nach der Schwangerschaft stellt sich der Körper einer Frau mehrmals radikal um. Die Zeit mit dem Baby im Bauch und die Umstellungen nach der Geburt fallen mit dem richtigen Speiseplan erheblich leichter. Informationen für Schwangere.

Essen für Kinder und Jugendliche

Die ersten Jahre unseres Lebens entscheiden über unsere späteren Ernährungsprobleme. Was dürfen Kleinkinder essen? Wann ist genug? Wie groß ist eine Portion für Kinder? Und was sollten unsere Kleinen nicht essen. Die  Essensschule für Kinder zeigt Wege zur guten Ernährung auf.

Gute Freunde, Gute Ernährung

Gemeinsam statt einsam. Die Umstellung der Essgewohnheiten gelingt besser, wenn andere mitmachen. Ich biete Schulungen für Kleingruppen (bis 3 Personen), die zusammen Ihr Wissen um gesunde Ernährung vertiefen.  Besser Essen im Freundeskreis ist lustiger - und günstiger.

Nahrung, die Krank Macht - Allergien

Nahrung, die der Körper gar nicht will. Unverträglichkeiten und Allergien gegen bestimmte Lebensmittel nehmen zu. Die Verbote im Alltag fallen oft schwer. Ein Leben ohne Laktose, Gluten und Histamine ist gar nicht schwer. Ich informiere über Ersatzstoffe. Die  Allergie-Schule.